News
Array
Kölsche Pasta & Pizza
Die Trilogie ist komplett: Nach "Kölsche Tapas" und "Kölsche Sushis", gibt es ab sofort im Buchhandel auch "Kölsche Pasta & Pizza". Insgesamt ist dies nun schon das sechste Nachschlagewerk für kölsche oder eingekölschte Rezepte, dass Henning Krautmacher neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Musiker und Sänger der Höhner, veröffentlicht.
Seine Intention ist es dabei, kulinarische Speisen und Rezepte, die man vielleicht im Rahmen von Urlaubsreisen kennen- und möglicherweise schätzen und lieben gelernt hat, unter Hinzunahme regionaler Spezialitäten – also mit Zutaten aus der rheinischen Heimat, zu einem Neuen Ganzen zu entwickeln.
Nach der äußerst erfolgreichen "Einkölschung" der beliebten spanischen Tapas und der japanischen Sushis, die in der kölschen Variante nahezu ohne Fisch und ohne See-Tang-Blätter auskommen, sind es nun die ohnehin allseits begehrten Nudel-Rezepte (nicht nur aus Italien) und Teigplatten-Gerichte, denen teils kölsche Deftigkeit und teils typisch rheinische und überlieferte Koch-Tradition angedeihen. Schon durch die Namensfindung der Gerichte wird klar, dass die rheinische Foderkaat, die rheinische Speisekarte, sich hier gerne und schamlos an den Traditionen und Künsten der südländischen Küche Italiens bedient und bereichert. Mit Nudelarten wie: Fussili (auf Kölsch - Schruuve), Farfalle ( auf Kölsch-Fifalder - also Schmetterlinge), Orichiette (Daumen-Kuppen), Tagliatelle, Tortellini, Canneloni, Maccaroni und natürlich Spaghetti - op Kölsch "Schpajetti", geschickt kombiniert mit frischen, regionalen, kölschen Zutaten, sind die Rezepte im Kochbuch "Kölsche Pasta und Pizza" entstanden. weiter...
Kölsche Pasta & Pizza
Lasagne! Dafür gibt es noch kein kölsches Wort. "Also musste ich mir für das Kochbuch einen entsprechenden Namen einfallen lassen. Die Lösung des Problems war schnell gefunden: die sogenannten Lasagne-Platten, werden ja in einer feuerfesten Auflaufform mit verschiedenen Zutaten im Wechsel geschichtet. Fazit: In Kölle ist Schicht angesagt! Fröh-Schicht, Spät-Schicht und Naaks-Schicht sind allesamt als Rezept in meinem Kochbuch zu finden. Sogar - Himmel un' Ääd-Schicht." - so Henning Krautmacher
Allein die Rezeptbezeichnungen und Wort-Neuschöpfungen, dürften bei dem ein- oder anderen "kölsch-betontes Interesse" hervorrufen.
Hier nur ein paar Beispiele:
Multi-Kies Ravioli, Buure-Lini, Ruccola- un' Tomate-Zöppcher, Wieße Panhas-Täsche, Mam's Dampf-Nudele, Kies-Knöpp met Öllig, Curry-Woosch-Cannelloni, Dom-Brütche, Pizza Colonia, Pizza-Dömche, Flamm-Kooche, Panne-Möndche un‘, Peffer Penne.

Neben zahlreichen Fotos von den fertigen Gerichten, den Zutaten und der Verarbeitung - gibt es im Buch auf 230 Seiten auch Internet-Links zu kleinen Kurzfilmen über die Herstellung von beispielsweise kaltgepresstem Olivenöl, Mozzarella-Käse und über die Herstellung handgemachter Nudeln.
Videos: Pasta & Pizza
Schlaraffia Italia
So entsteht Olivenöl
Mehr Info auch unter:
www.koelsche-pasta.de & www.henning-krautmacher.de
Kölsche Pasta & Pizza
Nudeln und mehr – serviert auf „Kölsche Art“ von Henning Krautmacher.

Köln, die nördlichste Provinz Italiens hat kulinarische Spuren hinterlassen.
Die „italienische Leichtigkeit“ und das „kölsche Jemöt“ vereinigen sich hier zu einer besonders raffinierten Küche.

Kölsche Pasta & Pizza sind Ausdruck italienischer Finesse und kölscher Deftigkeit, die Sie bei keinem „Italiener an der Ecke“ finden.

232 Seiten
Jetzt online bestellen
Eifelmärchen Wanderung
Autorin: Angelika Coppers
Illustrationen: Lotte Sturm
164 Seiten

„Dieses Werk von Angelika Coppers aus Blankenheim ist etwas Neues, Unverwechselbares. Es ist intelligent, poetisch, empathisch und heilsam.
Mit anderen Worten: Es ist märchenhaft schön und mit Bereicherung zu lesen.
Bereichernd und heilsam nicht nur für den Geist, sondern auch für die Seele ...“

Manfred „Manni“ Lang
Mundart-Autor und Eifeler von Geburt und aus Überzeugung
CD: colonia - ab urbe condita
Die Geschichte Kölns – eine sinfonische Dichtung

In dieser großen symphonischen Dichtung unternimmt der Komponist Günter Hässy (Gründer von „Die Junge Sinfonie Köln“ und Dirigent der Konzerte „Höhner Classics“ in der Kölner Philharmonie) einen musikalischen Streifzug durch die bewegte Geschichte Kölns – von der Römerzeit über Mittelalter und Franzosenzeit bis hin zum Nachkriegs-Köln. Populäre Melodien wie Karnevalsschlager oder Kölsche Lieder fließen musikalisch mit ein. Eingespielt wurde dieses grandiose Klangwerk von „Die Junge Sinfonie Köln“ unter der Leitung von Günter Hässy.
Neuerscheinung 2012

Kochen mit Kagee

Eine Rezepte-Sammlung der wohl außergewöhnlichen Art.
124 Seiten
Buch jetzt online bestellen!

Neuerscheinung 2012

Dä kölsche Knigge

Wat jeht - un watt nit jeht!

180 Seiten
Jetzt online bestellen!
Woröm de Jungfrau ene Mann es!

Kölsche Fragen – Kölsche Antworten

140 Seiten
Jetzt online bestellen!
Kölsche Sushis

Köstliche Kleinigkeiten: Fleisch, Fisch, Gemüse und Süßes nach „Kölscher Art“


Weitere Infos zum Buch unter:
www.koelsche-sushis.de
Kölsche Tapas

Kleine Leckereien nach „Kölscher Art“
200 Seiten
Jetzt online bestellen!

Weitere Infos zum Buch unter:
www.koelsche-tapas.de
Dom-Ausstechform

Die original Dom-Ausstechform für „Knäcke-Dömsche“, „Kölsche Creme-Brüller“, „LSD“ oder „Panne-Dömsche“ in edler Pergament-Verpackung ist im Set mit dem Buch „Kölsche Tapas“ erhältlich.
Eifelgärten

Die schönsten Gärten der Eifel in einem Bildband!
Jetzt online bestellen!


Weitere Infos zum Buch unter:
www.eifelgaerten.de
Kölsch für ze müffel

Der Nachfolger des Kult-Kochbuchs!
Jetzt online bestellen!
Klassiker op Kölsch

Balladen und Zitate
Jetzt online bestellen!
Se sinn widder do!

Die Heinzelmännchen von Köln
Jetzt online bestellen!